22.02.01 11:04 Uhr
 581
 

Leipzig zur Zeit die reichste Stadt Deutschlands.

In Leizpig lagern zur Zeit rund 69000 Tonnen von der neuen Europawährung Euro. Jede der in der Halle 1 des Messegelände lagernden Holzkisten hat einen Schätzwert von rund 300.000 Mark.

Kurz vor Jahrewechsel werden die Kisten an die Banken und Sparkassen in Deutschland verteilt.

Um einen Diebstahl zu verhindern, wird der genaue Lagerort der Holzkisten nicht bekannt gegeben, so die Messeleitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarkyW
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Stadt, Leipzig, Zeit
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?