22.02.01 10:52 Uhr
 22
 

Katastrophale Zustände In Russland

Der russische Energieriese RAO EES hat den Menschen im Ostteil Russlands und Sibiriens das Licht ausgeschaltet und die Heizung zugedreht. Der Grund dafür liegt in der niedrigen Zahlungsmoral der hiesigen Bewohner.



Besonders der diesjährige Winter nagt an der Bevölkerung und an den Industrie- und Energieanlagen, die kurz vor dem Verfall stehen. Jedoch macht Präsident nicht den Staat für diesen Misstand verantwortlich, sondern die regionalen Regierungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland
Quelle: www.faz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: OSZE-Beobachter durch eine Mine getötet
Loveparade-Katastrophe kommt nun doch vor Gericht
Tschechischer Ex-Fußballnationalspieler Frantisek Rajtoral beging Suizid



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rasenmäher gegen Wiese - wer gewinnt?
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Rihanna ärgert Briten mit Fotomontagen der Queen in Glitzerdress


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?