22.02.01 10:35 Uhr
 4
 

MVV Energie: Kräftiges Unternehmenswachstum

Die MVV Energie AG konnte im ersten Quartal des Geschäftsjahres2000/01 trotz außergewöhnlich milder Witterung im Vergleich zum Vorjahr ihren Absatz, Umsatz und ihr EBIT deutlich verbessern.

Der Umsatz erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 67 Prozent auf ca. 548 Mio. DM. Das EBITDA verbesserte sich um 43 Prozent, das EBIT stieg um 34 Prozent auf 68 Mio. DM. Der Jahresüberschuß kletterte um 15 Prozent auf rund 26 Mio. DM. Der Cashflow wuchs dabei um 39 Prozent auf 69 Mio. DM.

Das starke Unternehmenswachstum ist hauptsächlich auf erstmals konsolidierte Beteiligungsgesellschaften, vor allem die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) zurückzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmen, Energie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?