22.02.01 06:57 Uhr
 189
 

Coca Cola vs. Pepsi - Werbe-Schlacht mit hohen Niveau

Die beiden grössten Limo-Anbieter haben Werbeverträge mit zwei Top-Stars geschlossen.
Britney Spears wird für 240 Millionen Mark auf Pepsi-Dosen lächeln und für 300 Millionen Mark wird Harry Potter Cola-Dosen verzaubern.

Experten sind begeistert über die Werbepartner der beiden Getränke-Giganten. Marketing-Experten glauben, das wird eine Werbe-Schlacht auf höchstem Niveau.
Jedoch glauben die Experten auch, dass Coca Cola den besseren Fang gemacht hat.

Bei Pop-Stars gibt es leider das Risiko, dass Pop-Sterne schnell verglühen können. Die Firma Pepsi ist ganz andere Meinung. Nach Aussage, gibt es mehr Musik-Fans als Bücherwürmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Cola, Coca-Cola, Schlacht, Pepsi, Niveau
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?