22.02.01 05:07 Uhr
 46
 

Drei mal nominiert - drei mal den Grammy abgeräumt!

Die irische Band 'U2' war bei den diesjährigen Grammy-Awards dreimal nominiert und holten auch in allen Kategorien einen Grammy.

Nach dem Grammy für die 'beste Rock-Perfomance' und für den 'besten Song' holte 'U2' auch noch den Grammy für die 'beste Single des Jahres'.

Überreicht wurde der Grammy von 'Joni Mitchell' und 'Carlos Santana'. Der Sänger 'Bono' von U2 sagte: 'Das ist ein sehr verrückter Moment. Ich kann das Gefühl nicht beschreiben, aber ich denke, man nennt es Demut'.


WebReporter: mhacker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gramm, Grammy
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt
Jeffrey Tambor soll zwei Transgender-Schauspielerinnen sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?