22.02.01 02:58 Uhr
 60
 

Rekord. Postkarte kam nach 112 Jahren im richtigen Ort an

Manchmal braucht die Post eben etwas länger um eine Sendung zuzustellen. Am 04.01.1889 wurde in der australischen Stadt Brisbane eine Postkarte abgeschickt.

Nun kam sie endlich am Empfängerort Aberdeen in Schottland an. Wo die Postkarte zwischenzeitlich war, weiß niemand zu sagen.

Der Briefträger wollte die Karte sogar zustellen. Er war nur etwas verwirrt, denn laut der Karte sollte an der Adresse eine Miss Wardrop wohnen. Er fand dort aber nur eine Zahnklinik vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rekord, Ort
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?