22.02.01 02:45 Uhr
 85
 

Robbie Williams wurde von einem Geisteskranken von der Bühne geworfen

Ein unschöner Zwischenfall ereignete sich gestern Abend beim Konzert von Robbie Williams in der Stuttgarter Schleyerhalle.

Mitten im Konzert stürmte ein 20-jähriger die Bühne und warf den Sänger einfach von der Bühne. Der Mann ist offenbar psychisch krank. Die Polizei nahm ihn sofort fest. Ärzte kümmerten sich um ihn.

Robbie Williams ist nichts passiert und das Konzert ging ohne Zwischenfälle weiter.


WebReporter: HouseMouse
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Williams, Bühne, Robbie Williams, Geist
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?