21.02.01 23:40 Uhr
 32
 

GrandPrix: Bei DJ darf Behinderter mit langem Traum auf die Bühne

Der Technorocker DJ Balloon wird am 2. März bei der Vorentscheidung zum Grand Prix nicht alleine auftreten. Er nimmt einen Epileptiker mit auf seine Bühne. 'Grossi', wie der Komiker genannt wird, reist oft durch Deutschland als Kabaretist.

Er hätte alles drum gegeben, um beim Grand Prix dabei zu sein. Also schrieb er DJ BALLOON an, ob er ihn da nicht unterstützen könnte. Und Balloon sagte ihm sofort zu. Er wird also mit auf der Bühne stehen


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Traum, Bühne, DJ, Behindert
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Gericht verbietet "Fack Ju Göhte" als Markenname: Verstoß gegen gute Sitten
Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht: Bundeswehr muss aus Türkei raus
WhatsApp funktioniert nicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Gericht verbietet "Fack Ju Göhte" als Markenname: Verstoß gegen gute Sitten
Fußball: Leipzig-Star Marcel Halstenberg muss um WM-Teilnahme zittern
24-h-Rennen mit Fernando Alonso


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?