21.02.01 22:09 Uhr
 15
 

Fiat und General Motors goes to Ungarn

Die Autokonzerne General Motors und Fiat haben in Ungarn ein gemeinsames Unternehmen gegründet.Sie sind beide mit jeweils 50 Prozent beteiligt.


Beide Autokonzerne haben das Ziel ihre Motoren- und Getriebefertigung in Europa und Lateinamerika zusammenzulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, General, Ungarn, Fiat, General Motors
Quelle: focus.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?