21.02.01 20:26 Uhr
 204
 

CIA veröffentlicht Gesundheitsstudie über führende Politiker

Der CIA betreibt zurzeit eine Studie über Gesundheitszustände von Staatsoberhäuptern.
Da Schlaganfall und Herzinfarkt die häufigsten Todesursachen für Politiker sind, wurde diese Studie durchgeführt.

64 Politiker wurden genauer unter die Lupe genommen.
Laut der Studie gilt dieses Jahr für 2 Politiker ein Herzanfall-Risiko. Allerdings werden sie es überstehen.

Namen der überprüften Personen wurden nicht bekanntgegeben.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Politik, Gesundheit, Politiker, CIA
Quelle: www.surfmed.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?