21.02.01 20:25 Uhr
 160
 

Daimler verschuldet wegen Chrysler

Daimler will im Jahr 2001 für den
Neuaufbau für Chrysler 2,5 bis 3 Miliarden Euro ausgeben.

Man erwartet, dass man nach den Steuern
Verluste schreiben kann. Nun hofft Daimler auf ein gutes Jahr 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [PE2000]Blonde
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Daimler, Chrysler
Quelle: de.biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?