21.02.01 19:24 Uhr
 909
 

Österreich's dümmster Autofahrer

Österreich - Ein 46-jähriger Koch aus Kufstein wurde gestern Abend mit 2,96 Promille erwischt.
Man hat ihm den Führerschein und die Autoschlüssel abgenommen.

Heute durfte der Mann sein Auto von der Polizei abholen. Da er allerdings noch Restalkohol im Blut hatte, musste er mit einem Taxi und 2 Fahrer sein Auto abholen.

Doch nach ein paar Kilometer setzte er sich wieder ans Steuer und wurde wieder erwischt.


ANZEIGE  
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Österreich, Autofahrer
Quelle: oesterreich.orf.at


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?