21.02.01 18:12 Uhr
 16
 

Philip Morris hat Anti-Raucher-Kampagne gestartet. Selbstzerstörung?

Philip Morris zerstört sich anscheinend selbst, denn demnächst wird ein Kinowerbespot kommen in dem ein Kamel erscheint und sagt :' Ich rauche nicht'.
Außerdem will Philip Morris 14-jährigen keine Zigaretten mehr verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Malte01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rauch, Kampagne, Raucher, Philip Morris
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Uruguay: Nach sechs Jahren - Tabakkonzern Philip Morris verliert Rechtsstreit
Zigarettenhersteller Philip Morris will 25 Millionen Schadenersatz von Uruguay


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?