21.02.01 17:57 Uhr
 14
 

In Deutschland gibt es 68 gentechnische Medikamente im Handel.

Patrick Schwarz-Schütte, Vorstandsvorsitzender des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller sagte bei einer Versammlung der VFA in Berlin, dass derzeit 68 gentechnisch produzierte Medikamente auf dem Markt sind.

Vor allem bei Krankheiten wie Zuckerkrankheit, Krebs, Multiple Sklerose und anderen, würden solche Heilmittel verwendet.

Nach einer Umfrage wären 61% der Befragten bereit, solche Medikamente zu verwenden.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Medikament, Handel
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Mehrere Tassen Kaffee am Tag sind gesund
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 366 Kilogramm
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?