21.02.01 15:45 Uhr
 2
 

Motorola übernimmt Blue Wave

Das Telekommunikations- und Halbleiter-Unternehmen Motorola Inc. meldete am Mittwoch, daß es den Software-Hersteller Blue Wave Systems Inc. für bis zu 165 Mio. Dollar in Aktien übernehmen wird, um seine Motorola Computer Group zu stärken.

Motorola, der weltweit zweitgrößte Mobiltelefon-Hersteller, teilte mit, daß man 6,5 Mio. Aktien von Blue Wave in Umlauf bringen wird. Man wird dabei 0,3947 Motorola-Aktien gegen jeweils eine Blue Wave-Aktie tauschen, wobei diese Rate auf dem durchschnittlichen Schlußkurs der Motorola-Aktien beruht, der in den 20 Handelstagen vor Abschluß der Übernahme nicht mehr als 25,38 Dollar beträgt.

Das Tauschverhältnis bewertet jede Blue Wave-Aktie mit 10,02 Dollar, einen Bonus von 33 Prozent gegenüber dem Schlußkurs von 7,5 Dollar am Dienstag. Die Motorola-Aktien schlossen bei 18,30 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola, Wave
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt
Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?