21.02.01 15:45 Uhr
 2
 

Motorola übernimmt Blue Wave

Das Telekommunikations- und Halbleiter-Unternehmen Motorola Inc. meldete am Mittwoch, daß es den Software-Hersteller Blue Wave Systems Inc. für bis zu 165 Mio. Dollar in Aktien übernehmen wird, um seine Motorola Computer Group zu stärken.

Motorola, der weltweit zweitgrößte Mobiltelefon-Hersteller, teilte mit, daß man 6,5 Mio. Aktien von Blue Wave in Umlauf bringen wird. Man wird dabei 0,3947 Motorola-Aktien gegen jeweils eine Blue Wave-Aktie tauschen, wobei diese Rate auf dem durchschnittlichen Schlußkurs der Motorola-Aktien beruht, der in den 20 Handelstagen vor Abschluß der Übernahme nicht mehr als 25,38 Dollar beträgt.

Das Tauschverhältnis bewertet jede Blue Wave-Aktie mit 10,02 Dollar, einen Bonus von 33 Prozent gegenüber dem Schlußkurs von 7,5 Dollar am Dienstag. Die Motorola-Aktien schlossen bei 18,30 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola, Wave
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?