21.02.01 15:15 Uhr
 9
 

Deutsch-österreichische Beziehungen entspannen sich

Der Besuch Kanzler Schröders in Wien, soll die österreichisch-deutschen Beziehungen wieder in Schwung bringen. Der österreichische Kanzler Schüssel hatte Schröder in Nizza zu einem Besuch eingeladen.

Durch die EU-Sanktionen gegen die Regierungsbeteiligung der FPÖ mit Jörg Haider, war es zu einer Abkühlung der Beziehungen gekommen.

Schüssel über Haider: Tüchtig und in bestimmten Bereichen populistisch, manchmal sprunghaft, aber in entscheidenden Fragen unglaublich konstruktiv.


WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Beziehung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA-Uno-Botschafterin: Anklägerinnen von Donald Trump sollten angehört werden
Venezuela: Staatschef Nicolás Maduro schließt Opposition von nächster Wahl aus
USA: Politiker bot Frau fünf Millionen Dollar für möglichen Sex



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"
YouTube-Star bei Mutprobe fast erstickt: Kopf in Mikrowelle einbetoniert
Kalifornien: Reiche leisten sich Privatfeuerwehren wegen Waldbränden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?