21.02.01 14:46 Uhr
 11
 

"Herzliche Grüße"-Ausstellung der deutschen Sprache

Im Münchner Literaturhaus gibt es eine witzige Ausstellung über die deutsche Sprache. Sie dauert nur bis 25. Februar. Das Motto der Ausstellung: 'Herzliche Grüße'.

Die Veranstalter liesen sich einige witzige und amüsante Dinge einfallen, um den Besucher zu begeistern. In verschieden färbigen Häusern werden verschiedene Themen der Sprache behandelt.

Blaues Haus: Entwicklung der Sprache. Gelbes Haus: Kommunikation Rotes Haus: Emotionen Ein Pavillon in den Nationalfarben: typische deutsche Dinge wie Gartenzwerg oder das Oktoberfest


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Ausstellung, Sprache
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Türkei: Wissenschaftler entwickeln weltweit bestes Mikroskop - Kleinste Atome sichtbar
München: 20 Jugendliche attackieren 3 Männer mit Messer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?