21.02.01 14:12 Uhr
 4.106
 

Physiker bemerken Erstaunliches - phantastische Erklärung

Zuerst staunten Physiker bei einem Experiment nicht schlecht, doch dann konnten sie die 'verkehrte Welt der Nanoteilchen' erklären.

Bei einem Versuch mit einem Cluster, bestehend aus rund 150-Natriumatomen, der mit einem Laserstrahl erhitzt wurde, fanden die Physiker heraus, dass der Cluster gefriert, anstatt wärmer zu werden. Nun lieferten die Wissenschaftler auch eine Erklärung:

Das Nanoteilchen hat eine sehr große Oberfläche und befindet sich in einem Aggregatszustand der zwischen fest und flüssig schwankt. Die Wärmeenergie des Laserstrahls benutzt der Cluster, um zu schmelzen - die Temperatur der Umgebung wird geringer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Physik, Erklärung
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?