21.02.01 13:50 Uhr
 14
 

Spieler mit Karrierebestleistung

Portland bleibt das Maß aller Dinge in der Liga. Beim 104:94-Sieg gegen die Denver Nuggets erzielte Rasheed Wallace 42 Punkte – die meisten in seiner Karriere in einem Spiel. Detlef Schrempf steigert sich nach seinem Comeback von Spiel zu Spiel.

13 Zähler standen nach der Partie auf der Anzeigetafel hinter seinem Namen.

Der Leistungseinbruch von Denvers Antonio McDyess, der am Ende 30 Punkte auf seinem Konto zu verbuchen hatte, im vierten Viertel, nur vier Punkte, entschied schließlich die Partie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Karriere
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
Fußball: Matthias Sammer kritisiert Uli Hoeneß - "Froh von Bayern weg zu sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?