21.02.01 13:34 Uhr
 56
 

Spieler erscheint vor dem Spiel mit roter Nase

Obwohl die Dallas Mavericks gegen die Lakers 109:119 verloren haben, hatten sie gut zu lachen. Coach Don Nelson kehrte nach seiner Operation auf die Bank zurück. Dort begrüßte ihn Shaquille O’Neil mit einer roten Nase.

Warum? Nelson hatte die 'Hack the Shaq'-Taktik aus dem vergangenen Finlae der Pacers als Clown-Basketball bezeichnet. Dirk Nowitzki sammelte 25 Punkte und war neben Steve Nash der beste Maverick. Gegen Shaq und Bryant waren sie ohne Chance.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Nase
Quelle: www.nba.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?