21.02.01 13:34 Uhr
 56
 

Spieler erscheint vor dem Spiel mit roter Nase

Obwohl die Dallas Mavericks gegen die Lakers 109:119 verloren haben, hatten sie gut zu lachen. Coach Don Nelson kehrte nach seiner Operation auf die Bank zurück. Dort begrüßte ihn Shaquille O’Neil mit einer roten Nase.

Warum? Nelson hatte die 'Hack the Shaq'-Taktik aus dem vergangenen Finlae der Pacers als Clown-Basketball bezeichnet. Dirk Nowitzki sammelte 25 Punkte und war neben Steve Nash der beste Maverick. Gegen Shaq und Bryant waren sie ohne Chance.


WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Nase
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?