21.02.01 12:10 Uhr
 87
 

Kommt bald das erste künstliche Virus?

Heute wird im Rahmen des Minimal Genome Project die kleinstmögliche Menge an Genen gesucht, die Leben ermöglicht.

Mittels dieser Erkenntnisse hoffen die Wissenschaftler, künstliches Leben in Form von Viren bzw. Bakterien zu schaffen.
Nach Prognosen wird dieses vielleicht nur noch 5 Jahre dauern.

Der Grund, warum es noch keine künstlichen Lebensformen gibt, liegt darin, dass lange Gensegmente nur schwierig künstlich herzustellen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luna Lucens
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Virus
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?