21.02.01 09:59 Uhr
 2
 

GeneScan: Umsatzprognose/ Finanzvorstand wechselt

Die GeneScan Europe AG gibt den Wechsel ihres Finanzvorstandes Dr. Thomas Niethammer zu dem mittelständischen Automobilzulieferer Dräxlmaier bekannt. Niethammer, dessen Nachfolger in Kürze präsentiert wird, übernimmt dort eine führende Aufgabe im kaufmännischen Bereich des Konzerns.

Das Unternehmen teilt vorab mit, daß der konsolidierte Umsatzder GeneScan Gruppe für das Jahr 2000 die Grenze von 12 Mio. Euro überschritten hat. Dieses Ergebnis konnte durch eine überproportionale Umsatzsteigerung im vierten Quartal erzielt werden.

Aufgrund vorgezogener Aufwendungen für den Strukturaufbau sowie vorsorglicher Rückstellungen des Unternehmens wird das prognostizierte Jahresergebnis (-6,2 Mio. Euro) um ca. 2,5 Mio. Euro unterschritten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Finanz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?