21.02.01 00:43 Uhr
 45
 

Haben Babys ein absolutes Gehör?

Einige Forscher glauben herausgefunden zu haben, dass Babys ein absolutes Gehöhr besitzen.
So können sie die kleinsten Abweichungen bei Noten feststellen - was sonst nur wenige Musiker können.

Nach einigen Jahren geht diese Fähigkeit aber verloren,da sie nicht benötigt wird.


Dieses 'super' Gehör erleichtert wohl auch das Lernen der Sprache.


WebReporter: Luna Lucens
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gehör
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?