20.02.01 22:57 Uhr
 3
 

Hewlett Packard steigt in den WEB-Software-Bereich ein

Für Hewlett Packard liegt die Zukunft in Internet. Für den Bereich 'e-Business' und 'Dienstleistungen rund um das Internet' beabsichtigt HP eine neue Reihe von Software zu entwickeln. Es sollen Basis-Pakete für Entwickler für WEB-Lösungen werden.

Geplant ist z.B. ein Produkt, das die Verschlüsselung von Daten im Internet oder die Diagnose von Netzwerken ermöglichen soll.
Nach Einschätzungen vieler Technologie- und Hardware-Unternehmen liegt im Dienstleistungsbereich 'Internet' die Zukunft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tai-Pan
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software
Quelle: de.internet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Halle (Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Deutschlands Schulen
Grausamer Verdacht: Berliner Stückelkiller hat noch mehr Menschen zerstückelt
USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?