20.02.01 22:50 Uhr
 3
 

Axel Springer Verlag steigert Umsatz um 8 Prozent

Vorläufigen Angaben zufolge hat der Hamburger Axel Springer Verlag im vergangenen Jahr bei gestiegenen Umsatzerlösen einen niedrigeren Gewinn erzielt.

Der Umsatz stieg demnach um 8 Prozent auf 2,868 Mrd. Euro, der Jahresüberschuss sank um 35 Prozent auf 98 Mio. Euro. Der Vorstand schlägt eine Dividendenzahlung von 1,43 Euro je Aktie vor. (Vorjahr: 1,43 Euro)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Umsatz, Verlag, Springer, Axel Springer
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?