20.02.01 22:55 Uhr
 46
 

Zur Verbrauchermesse "Freizeit 2001" werden 200.000 Besucher erwartet

An diesem Samstag öffnet die Messe 'Freizeit 2001, Garten+Touristik' in Nürnberg für 9 Tage ihre Tore. Auf der Messe sind 550 Aussteller aus 12 Ländern vertreten. Zu Freizeit, Auto und Garten steht dieses Jahr Camping und Caravan im Mittelpunkt.

Der Reisemarkt ist mit einer Sonderschau vertreten, in der Mexiko als Reiseland vorgestellt wird. Diese läuft unter dem Motto: 'Land der Mayas und Azteken'.

Auf dem Auto-Salon Nürnberg geht es um das Tuning sowie die Geschichte der Marke Ferrari.

Besondere Attraktion des in den Messehallen stattfindenden Gartenmarktes wird ein 40.000 Liter fassendes Wasserbecken sein, in dem Besucher einen Tauchgang machen oder Mini-Scooter fahren können.

Öffnungszeiten: 09:00 bis 18:00.
Eintritt: 16 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Robot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besuch, 2001, Besucher, Verbraucher, Verbrauch, Freizeit
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?