20.02.01 17:44 Uhr
 237
 

Vernichtendes Urteil über die neuen T-Online Tarife

Ein vernichtendes Urteil über die neuen T-Online Tarife fällten nun gut 6000 Leser von onlinekosten.de. Demnach würden nur gut fünf Prozent der Befragten auf eine der Alternativen ausweichen. So will gut ein Drittel sogar den Provider wechseln.

Der größte Teil der Befragten will aber so lange als möglich die T-Online Flatrate behalten (knapp 43,5%).

Dagegen wird das DSL-Angebot bisher nur von knapp 17 Prozent in Anspruch genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Urteil, Tarif, T-Online
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?