20.02.01 17:43 Uhr
 8
 

Elton John wird den Lifeball 2001 eröffnen

Da es in den letzten Jahren mit Elton John nicht geklappt hat, war Gery Keszler der Organisator des Lifeballs froh, dass er dieses Jahr zugesagt hat.

Dieses Jahr wird beim Lifeball zum ersten Mal nicht nur für österreichische Aids-Kranke gespendet, sondern auch für Afrikaner.
Elton John wurde von Red Bull eingeflogen.

Die 'Elton Johnny Aids Foundation' spendete schon mal 5 Millionen Schilling (ca. 700.000 Mark) im voraus.


WebReporter: wizzy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: 2001, Elton, Elton John
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt
Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Auftragskiller sollte vor 15 Jahren angeblich Sänger Elton John umbringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?