20.02.01 17:43 Uhr
 23
 

Rohöl immer teurer

Nach einer Mitteilung des Statistischen Bundesamtes wird der Import von Rohöl immer teurer.

Eine Tonne Rohöl kostet im Jahresdurchschnitt 2000 442 DM. Im Vorjahr lag dieser Wert bei 237 DM.

Dies ergibt eine Steigerung von 86 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rohöl
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion