20.02.01 18:44 Uhr
 92
 

Das ist sehr peinlich für Leo Kirch!

Da alle Spiele der beiden nächsten Fußball-WMs in England von der EU-Kommission dem Free-TV zugänglich gemacht worden sind, will Leo Kirch klagen.

Nun wird er von der EU-Kommission schwer blamiert. Die Kommissarin Viviane Reding sagt man habe bei diesem 'Gesetzesentwurf' nur zwischen den Ländern vermittelt und nicht zugestimmt.

Man ist nun sehr gespannt, auf was die Klage überhaupt beruht, und an wen sie gerichtet ist.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leo
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?