20.02.01 17:01 Uhr
 6
 

Deutliche Umsatzsteigerung bei Ballard Power

Der kanadische Brennstoffzellenhersteller Ballard Power Systems meldet heute seine Zahlen für das abgelaufene vierte Quartal. Demnach konnte der Umsatz auf Grund neuer Aufträge aus der Automobilindustrie deutlich gesteigert werden.

Der Verlust belief sich auf 46,7 Millionen kanadische Dollar oder 53 kanadische Cents je Aktie. In der Vorjahresperiode fiel noch ein Verlust von 25,8 Millionen kanadischen Dollar oder 31 kanadischen Cents je Aktie an.

Die Umsätze stiegen von 18 auf 31 Millionen kanadische Dollar. Vor allem das Einkommen aus dem Bereich Investment stieg stark an von 3,2 auf 11,8 kanadische Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Power
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?