20.02.01 14:29 Uhr
 41
 

Pilot beim Landeanflug vom Blitz getroffen

Beim Landeanflug auf den Flughafen von Amsterdam lehnte sich der Co-Pilot (British Airways) mit seinem rechten Arm gegen die Windschutzscheibe.
Ausgerechnet in diesem Moment schlug unterhalb der Scheibe ein Blitz ein.

Der Pilot übernahm dann das Steuer und landete die Maschine. Der Co-Pilot hatte Glück und kam mit einer Brandwunde auf der Brust davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pilot, Blitz
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise
Berlin: Linke Besetzer setzen bei Räumung Türknauf unter Strom
Brandenburg: Mitarbeiter eines Friseursalons will Chefin mit Messer töten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise
Berlin: Linke Besetzer setzen bei Räumung Türknauf unter Strom
Auftrittsverbot des türkischen Präsidenten: Ankara greift Schulz an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?