20.02.01 14:09 Uhr
 28
 

Möbel aus Müll könnten der Renner werden

Gleich zwei Fliegen möchte man in Malaysia mit einer Klappe schlagen.
Bei der Gewinnung von Öl fallen Reststoffe von Palmenfrüchten an.

Aus diesen Fasern möchte man Platten herstellen, die für Möbel oder für Laminatfußböden verwendet werden können. So wird weniger pflanzlicher Müll anfallen und die Regenwälder entlastet.

Bisher werden die Faserplatten aus Gummibäumen hergestellt, die jetzt durch diese Alternative geschont werden. Eine Pilotanlage zur Herstellung soll bereits im Frühjahr entstehen.


WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Müll, Renner, Möbel
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?