20.02.01 14:09 Uhr
 28
 

Möbel aus Müll könnten der Renner werden

Gleich zwei Fliegen möchte man in Malaysia mit einer Klappe schlagen.
Bei der Gewinnung von Öl fallen Reststoffe von Palmenfrüchten an.

Aus diesen Fasern möchte man Platten herstellen, die für Möbel oder für Laminatfußböden verwendet werden können. So wird weniger pflanzlicher Müll anfallen und die Regenwälder entlastet.

Bisher werden die Faserplatten aus Gummibäumen hergestellt, die jetzt durch diese Alternative geschont werden. Eine Pilotanlage zur Herstellung soll bereits im Frühjahr entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Müll, Renner, Möbel
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?