20.02.01 13:26 Uhr
 67
 

Die Löcher bleiben im Käse, ob die Amis wollen oder nicht

Die Schweiz wird sich nicht durch die neue US-Norm Vorgabe beeinflussen lassen. Wenn es nach den USA geht dürfen Käselöcher in Emmentaler nur mehr einen Durchmesser zwischen 0,95 und 2,06 Zentimeter aufweisen.

Die Vereinigung Emmentaler Switzerland teilte nun mit das der original Emmentaler Käse weiterhin größere Löcher haben wird. Die in den USA als Emmentaler Produkte haben nichts mit dem Original zu tun. Sie seien industriell gefertigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Loch, Käse
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Sebastian Kurz: Türkei bezahlt Frauen auf dem Westbalkan für Vollverschleierung
Taliban drohen USA mit "Heiligem Krieg bis zum letzten Atemzug"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?