20.02.01 13:22 Uhr
 276
 

Fußballnationalelf mit 3 Neulingen gegen Frankreich

DFB-Teamchef Rudi Völler hat für das Testspiel gegen Frankreich am 27. Februar, 3 Neulinge und 2 Rückkehrer nominiert.

Neu dabei sind: Frank Rost, Torsten Frings und Miroslav Klose. Zurück ins Team kehren Jens Jeremies und Christian Wörns.

Nicht dabei sind: Jens Nowotny, Alexander Zickler, Sebastian Deisler und Stefan Beinlich (alle verletzt), sowie Ingo Hertzsch.


WebReporter: MWDe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Neuling
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?