20.02.01 12:41 Uhr
 10
 

Urteile im Gucci-Mord Prozess verlesen - 19 bis 29 Jahre Haft

In Italien wurden die Urteile gegen die Attentäter des 1995 ermordeten Modezars Maurizio Gucci verlesen.

Die Hauptangeklagte Gucci-Witwe Patrizia Reggiani wurde wegen der Beauftragung zur Ermordung ihres Mannes zu 26 Jahren Haft verurteilt. Der Richter sah es als bewiesen an, das sie die Ermordung ihres Mannes in Auftrag gegeben hatte.

Die Mitangeklagten wurden zu Haftstrafen zwischen 19 und 29 Jahren Haft verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarkyW
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Urteil, Haft, Mord, Gucci
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?