20.02.01 12:16 Uhr
 32
 

Dürfen Domains gepfändet werden? Hier das ganze Urteil

Wie das Landesgericht München nun entschied, dürfen Domainnamen grundsätzlich nicht gepfändet werden. Das Gericht sprach dem Schuldner seine registrierten Domainnamen mit der Endung '.de' zu.

Die Kammer Begründete dies damit, daß eine spezielle Vertragsbeziehung zwischen dem Domaininhaber und der Vergabestelle De-Nic bestehe.

Das ganze Urteil:
http://www.bonnanwalt.de/...


WebReporter: yakko
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Urteil, Domain
Quelle: www.allnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?