20.02.01 11:55 Uhr
 1.593
 

Weiterer Hinweis auf ausserirdisches Leben?

Einige Wissenschaftler entdeckten jetzt Wasser und Karbon-Moleküle im All, welche zur Bildung von Leben unbedingt notwendig sind. Diese wichtigen 'Zutaten' wurden in der direkten Umgebung diverser Sterne gefunden.

Bisher wurde vermutet, dass diese chemischen Begebenheiten nur auf der Erde existieren.
Martin Hawitt betonte aber auch, dass dieser Fund kein Beweis für ausserirdisches Leben ist.


WebReporter: tokra17
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Leben, Weite, Hinweis
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?