20.02.01 10:24 Uhr
 142
 

Welche Grammys kommen nach Deutschland?

Bei der Mittwoch Nacht anstehenden Grammy-Verleihung dürfen sich auch Deutsche den Empfang einiger Preise erhoffen - jedoch nicht in Konkurrenz mit den großen Namen der Massenkultur, sondern im Klassik-Bereich.

Allein die Berliner Philharmoniker sind für vier Grammys nominiert. Desweiteren können die Baritone Matthias Goerne und Thomas Quasthoff sich einen Grammy erhoffen, sowie der Komponist Heiner Goebbels. Auch die berliner Staatskapelle ist nominiert.

In der Kategorie 'beste Chor-Darbietung' gehört Helmuth Rilling mit Bachs Weihnachtsoratorium zu den Favoriten. Auch einer der Preise für Ridley Scotts 'Gladiator' könnte nach Deutschland kommen - für die Filmmusik von Hans Zimmer und Lisa Gerrard.


WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Gramm, Grammy
Quelle: www.freecity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?