20.02.01 09:51 Uhr
 13
 

Bush: Keine Klimapolitik erkennbar.

Trotz der Tatsache, dass die USA 25 Prozent des CO2 Ausstosses verursacht, versucht sie schon länger die Weltklimapolitik zu ihrem Nutzen auszulegen.

Schon Clintons Umweltpolitik beschränkte sich über zwei Amtsperioden nur auf die Tatsache den Klimawandel anzuzweifeln.

Auch nach der Machtübernahme von George W. Bush im weißen Haus ist noch kein Umdenken in der Umwelt- und Klimapolitik zu erkennen, so die Basler-Zeitung vom 20.02.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madmaxx01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Klima, Klimapolitik
Quelle: www.swol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?