20.02.01 07:53 Uhr
 1
 

Fischer in Washington

Zum ersten Mal seit Bush der neue Präsident ist, ist der deutsche
Außenminister Joschka Fischer zu einem Besuch in Washington. Seine erste politische Erörterung hat er mit Bush-Vize Cheney.

Weitere Treffen werden den grünen Politiker mit Außenminister Powell und der Nationalen Sicherheits-beraterin Condoleezza Rice zusammenbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fisch, Fischer, Washington
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"
Kenia: Politikerin fordert Sex-Verweigerung, um Wahlbeteiligung zu steigern
Begnadigung durch Barack Obama: Whistleblowerin Chelsea Manning kommt frei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?