19.02.01 23:29 Uhr
 5
 

Staatsbesuch von Stipe Mesic in Österreich.

Stipe Mesic, der Präsident von Kroatien trifft sich mit dem österreichischen Bundespräsidenten Thomas Klestil, Nationalratspräsident Heinz Fischer und Bundeskanzler Wolfgang Schüssel zu Arbeitsgesprächen in Wien.

Sein Besuch in Österreich wird drei Tage dauern. Themen der Gespräche sind unter anderem bilaterale Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Am Donnerstag besucht er das Burgenland und wird auch Gespräche mit dem Landeshauptmann vom Burgenland führen. Am Abend besucht er dann den Wiener Opernball.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Staat
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Nach Frauke Petry: Auch NRW-Chef Marcus Pretzell tritt aus AfD aus
Israel: AfD sei ein "Warnsignal für Israel und das jüdische Volk"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?