19.02.01 20:38 Uhr
 13
 

Erneute Gefechte im südlichen Serbien

In der Pufferzone zwischen dem Kosovo und Serbien brachen heute wieder Gefechte zwischen serbischen Sicherheitskräften und albanischen Rebellen aus.

Nach mehreren Unruhen in den letzten Wochen erklärten sich nun aber Serben wie auch Albaner zu Gesprächen über die Zukunft der Region bereit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spencer2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Serbien, Gefecht
Quelle: europe.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland