19.02.01 19:08 Uhr
 1.040
 

Autofahrer aufgepasst:Polizei geht bei Routinekontrollen radikaler vor

Nachdem im vergangenen Jahr acht Polizisten bei vermeintlichen Routinekontrollen ums Leben kamen, gehen nun alle Polizisten vorsichtiger ans Werk.

Nach amerikanischem Vorbild nähern sich nun auch die deutschen Polizisten mit der Hand an der Waffe einem Auto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Polizei, Autofahrer, Routine
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen