19.02.01 18:09 Uhr
 16
 

MDR-Moderator Oliver Nix war Stasi-Mitarbeiter

Beim MDR gibt es einen neuen 'Stasi-Fall'. Der beliebte Moderator Oliver Nix gab zu, in den 80er Jahren inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit gewesen zu sein.

Der Sender zog die Konsequenz: Nix darf bis auf weiteres nicht auf dem Bildschirm erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mitarbeiter, Moderator, Stasi, Olive, MDR
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Täter: Kleines Mädchen entführt, vergewaltigt und erdrosselt
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?