19.02.01 17:33 Uhr
 1
 

agiplan plant Gang an den SMAX

Die agiplan TechnoSoft AG plant insgesamt rund 30 Prozent der Unternehmensanteile über einen Börsengang zu platzieren. Dies soll vorwiegend im Wege einer Kapitalerhöhung geschehen. Das Unternehmen strebt eine Notierung im Qualitätssegment SMAX im Frühjahr 2001 an. Die Emission wird von der Kling Jelko Wertpapierhandelsbank AG begleitet.

Agiplan TechnoSoft erzielte mit Software-Lösungen und Beratungsleistungen im Geschäftsjahr 2000 Erlöse von insgesamt 11,3 Millionen DM. Seit 1995 (0,6 Millionen DM) kann das Unternehmen damit eine durchschnittliche Wachstumsrate im Facility Management von über 50 Prozent vorweisen. Ein hoher Software- und Lösungsanteil am Gesamtumsatz und internetgestützte Produktinnovationen sollen das zukünftige Ertragswachstum weiter ausbauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gang
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?