19.02.01 17:21 Uhr
 11
 

Qual der Wahl der passenden Künstler

Das Gewandhaus zu Leipzig, seines Zeichens ein Hort der Ruhe und der Klassik, erlebt in diesen Tagen eine Diskussion, die eine grundsätzliche Frage klären soll.

Streitpunkt ist die Wahl der auftretenden Künstler. Normalerwiese erklingen in den ehrwürdigen Mauern Werke von Bach und Mozart. Neuerdings stehen aber auch Joachim Witt, Helge Schneider und Otto auf dem Spielplan. Und genau die erregen die Gemüter.

Der Verwaltungsdirektor des Gewandhauses sieht das ähnlich, hat aber Angst vor den Konsequenzen, die entstehen würden, wenn er die Anfragen ablehnt, da vom Rathaus her doch gewisse finanzielle Daumenschrauben angebracht sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wahl, Künstler, Qual
Quelle: www.lvz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn
Serdar Somuncu zum offiziellen Kanzlerkandidaten von DIE PARTEI gekürt
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?