19.02.01 16:40 Uhr
 14
 

Michael Schumacher: Einstieg von Kirch bei EM-TV ist schlecht für F1

Der amtierende Weltmeister glaubt, dass der Einstieg von Kirch bei EM-TV als Teilhaber von Ecclestone schlecht für die Formel 1 in der Zukunft wäre.

In einem Interview im TV sagte Schumacher: Er glaube, dass die Formel 1 bald nur noch Übertragungen im Pay TV geben wird. Das wäre nicht im Sinne der F1, da die Formel 1 dann von den deutschen Fans nicht mehr so angenommen wird.

Daher wird der Sport nur noch vom zahlungskräftigen Puplikum gesehen. Schumacher ist der Ansicht, dass die Formel 1 im Free TV zu empfangen sein muß.


WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: TV, EM, Michael Schumacher, Einstieg
Quelle: www.f1racing.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?