19.02.01 16:16 Uhr
 2.495
 

Hat die britische "Popstars"-Band einen besseren Namen als "unsere"?

Nun wurde der Name der britischen 'Popstars'-Band ausgewählt. Sie heißen ab sofort Hear'Say.

Nigel Lythgoe wollte die Band Bubble Wrap, Inner-Spin, EZ Friendz oder Mixed Race nennen, die Sänger hatten dann aber das letzte Wort.

Ursprünglich sollte der Name bereits am vergangen Samstag veröffentlicht werden, das wurde aber nicht gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Name, Band, Popstar, Popstars
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?