19.02.01 15:29 Uhr
 1
 

Illinois Tool: Umsatz fällt

Die Illinois Tool Works Inc., ein im Spezialmaschinenbau tätiges Unternehmen, meldete am Montag, daß ihr Gesamtumsatz im vierten Quartal um 1 Prozent gefallen ist, was mit einer rückläufigen Nachfrage nach ihren Produkten zu tun hat. Das Unternehmen hielt außerdem an seiner Gewinnprognose für 2001 fest.

Illinois Tool Works rechnet im ersten Quartal mit einem Gewinn von 66-71 Cents pro Aktie und für das Geamtjahr 2001 mit einem Gewinn von 3,20-3,40 Dollar pro Aktie.

Der Nettogewinn im vierten Quartal stieg von 180 Mio. Dollar bzw. 59 Cents pro Aktie im Vorjahr um 11,9 Prozent auf 201,5 Mio. Dollar bzw. 66 Cents pro Aktie. Dieser Gewinn bewegte sich am unteren Ende der (nach unten korrigierten) Analystenschätzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Tool
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?